Teddy Herz präsentiert die "Schlager Preis 2022" - Gewinner im Schlager Musikanten TV

Teddy Herz präsentiert die "Schlager Preis 2022" - Gewinner im Schlager Musikanten TV

RWE | 10. Januar 2023

Die Verleihung des Schlager Preis ist ein jährliches Ereignis, das von REUTHER-ENTERTAINMENTS veranstaltet wird. Seit 1987 engagiert sich die "Reuthers Welt der Freude" für den Deutschen Schlager.

Der Schlager Preis wurde 2021 ins Leben gerufen und erstmals das Lied "Hier und Jetzt" des Männerchores Stimmen der Berge mit dem Schlager Preis 2021 als "Lieblings-Schlager" ausgezeichnet.

Die Verleihung in nunmehr 8 Kategorien ("Lieblings-Schlager", "Lieblings-Album", "Lieblings-Oldie", "Lieblings-Video", "Lieblings-Sängerin", "Lieblings-Sänger", "Lieblings-Gruppe" und "Lieblings-Talent") ist auch für die nächsten Jahre vorgesehen.

Alle Siegertitel der beliebten Schlager Hitparade im Jahr 2022 hatten sich automatisch in der Kategorie "Lieblings-Schlager" für die Nominierung qualifiziert. Für die Nominierungen der anderen 7 Kategorien gab es vom 18. bis 23. Dezember 2022 Abstimmungen über die während des Jahres eingegangenen Vorschläge des Publikums und der Schlager Hitparade (Künstler/in der Woche, Oldie der Woche).

Am Sonntag, 1. Januar 2023 - Neujahr - war es dann soweit. Von 12 Uhr bis 24 Uhr hatten alle Schlagerfans die Möglichkeit für den Schlager Preis 2022 - ihren Publikumspreis - bequem per Televoting abzustimmen.

Das Ergebnis dieser finalen Publikumsabstimmung ist wie folgt:

"Lieblings-Talent": Mike van Hyke

"Lieblings-Album": "Genial NORMAL" von Elvira Fischer

"Lieblings-Gruppe": "Duo WeR"

"Lieblings-Oldie": "I bin a bayrisches Cowgirl" von Nicki

"Lieblings-Sänger": Nico Alesi

"Lieblings-Video": "Komm zu mir" von Steffen Sturm

"Lieblings-Sängerin": Romy Kirsch

"Lieblings-Schlager": "Dann träumen wir diesen Traum" von Björn Landberg

In der Sondersendung im Schlager Musikanten TV präsentiert Entertainer Teddy Herz die Gewinner - den meisten Künstlern überreichte er dabei persönlich die begehrte Trophäe.

Besonderes Highlight war die Preisübergabe für das mit überwältigender Mehrheit vom Publikum gewählte Friedenslied "Dann träumen wir diesen Traum" an Publikumsliebling Björn Landberg im geschichtsträchtigen Hotel Adlon in Berlin. Anschließend wurde vor dem Brandenburger Tor gemeinsam auf die Friedensbotschaft angestoßen.

Bei den Publikumsvorschlägen, Nominierungen und Abstimmungen für den Schlager Preis ist eines wieder deutlich geworden, nämlich dass viele tolle Künstler, weil von den 'alten Medien' übersehen, in deren Sendungen vom Publikum allzuoft vermisst werden.

Um diesen Publikumslieblingen und auch neuen Talenten eine unabhängige Plattform zu bieten, wurde das Portal Schlager Musikanten gegründet. Hier gibt es Berichterstattungen im Schlager Musikanten Magazin, Musiksendungen auf Radio Schlager Musikanten sowie neue Sendeformate rund um den Deutschen Schlager im Schlager Musikanten TV.

Ab Sonntag, 15. Januar 2023 geht's übrigens wieder weiter in der 128. Schlager Hitparade und damit auch mit den Nominierungen (Siegertitel) sowie den Vorschlägen (Künstler/in der Woche, Oldie der Woche) für den Schlager Preis 2023 - Publikumsvorschläge werden ebenfalls bereits entgegen...

Alle Informationen zum Schlager Preis immer aktuell auf >>> schlagerpreis.de

Presse Kontakt:
REUTHER-ENTERTAINMENTS
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Buchenweg 13
96450 Coburg
Germany
Fon +49-9561-7059370
Fax +49-9561-97626109
eMail: press @ reuthers.com

Teilen

Teilen auf Facebook    Teilen auf Whatsapp    Teilen auf Twitter    Teilen auf Telegram

Like

Like0

Ihr Kommentar


Danke für Ihren Kommentar, der nach Prüfung durch unsere Redaktion zeitnah veröffentlicht wird.