Fotoreisen USA

Fotoreisen USA

Auf USA Rundreise: Die Suche nach dem perfekten Fotomotiv

Sie sind passionierter Hobby- oder Profifotograf und planen Ihren ersten Trip in die USA? Dann sei Ihnen zur Best of West Tour geraten. Die Reuthers USA Rundreise durch die Weststaaten der Vereinigten Staaten bietet vor allem eins: Fotomotive für jede Stilrichtung. Stadtansichten können Sie in Los Angeles, Las Vegas und San Francisco knipsen und Natur pur lässt sich in den National Parks erleben, die ein fester Bestandteil der Route sind. Tipp: Ein absolutes Highlight ist der Hubschrauber Rundflug durch den Grand Canyon, der bei allen Reuthers Touren inbegriffen ist.

Wer sich in Fotografien von Flora und Fauna verlieren könnte, dem sei zur Tour zu den National Parks geraten. Beim Besuch im Zion National Park bekommt man mit ein wenig Geduld das ein oder andere Eichhörnchen vor die Linse - oder man versucht, die Gesteinsfelsen neben den malerischen Wasserfällen künstlerisch im Bild zu fangen.

Mehr zum Nationalgetränk in den Südstaaten erfahren Sie auf Ihrer USA Rundreise

Neben den Zielen sind auch die Strecken selbst bedeutend: Die Highway 1 Route führt entlang der gleichnamigen kalifornischen Küstenstraße und die Pony Express Tour wurde bereits zum Thema einer Lucky Luke Folge. Darüber hinaus liegen an diesen berühmten Strecken zahlreiche bekannte und auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Fort Casper und das Fort Kearney. Ebenfalls im Namen einer berühmten Person steht die Bluegrass Wonders Tour: Die erklärten Highlights sind hier ein Besuch von Graceland, dem Anwesen von Elvis Presley in Memphis, und in der Jack Daniels Whiskey Destillerie. In Lynchburg erfahren die Teilnehmer der Reuthers USA Rundreise einiges über den beliebten Tropfen - und können den Südstaaten-Flair in Bilder bannen.

Daneben entführt die Wild West Route die Teilnehmer zu schönen Fotomotiven von Windmühlen und Farmen über Leuchttürme und die berühmte Golden Gate Bridge in San Francisco, die sicherlich stilecht im Nebel abgelichtet wird. Die Tour startet in Los Angeles und führt zunächst an der Küste gen Norden. Fototipp: Hier können die Teilnehmer der Reuthers USA Rundreise die legendären weißen Zäune der US-amerikanischen Ranches fotografieren.

>>> Alle Reuthers Fotoreisen vermitteln die Besonderheiten der Landschafts-Fotografie und Portrait-Fotografie mittels entsprechender Motive. Sie erlernen den Blick für grafische Akzente und unterschiedliche Perspektiven sowie den Einsatz verschiedener Brennweiten. Es sind schließlich Feinheiten, die zu einer individuellen Fotoaufnahme führen. Für Frühaufsteher haben wir den Sonnenaufgang im Programm - für Nachtschwärmer den Sonnenuntergang. Und natürlich besprechen wir die Fotoaufnahmen der Teilnehmer in der Reisegruppe und prämieren am Ende einer Reuthers Fotoreise das beste Foto <<<

Welche Reuthers Fotoreise wird Ihre Traumreise in die USA?

Videos Fotoreisen Leistungen Flugbuchung Finanzierung Kontakt Buchung Währungsrechner Reuthers Rewards Reise Shop Busreisen Motorradreisen Mietwagen Reisen