Fotoreisen Kanada

Fotoreisen Kanada / Mount Robson

Fotoshooting auf der Reuthers Kanada Rundreise

Je nachdem wie das Licht fällt, schimmert der Lake Louise zeitweise in schillerndem Grün. Im Hintergrund ragen die schneebedeckten Rocky Mountains empor. Eine wahre Traumkulisse für jeden Hobby- oder Profifotografen ... Apropos Licht. Wussten Sie, dass der Jasper National Park eins von 20 ausgewiesenen Lichtschutzgebieten Kanadas ist? Dort gilt die nächtliche Dunkelheit als schützenswerte Natur.

Auch der Glacier Nationalpark, der sich von US-amerikanischem Grund bis nach Kanada erstreckt, gehört dazu. Er liegt größtenteils in den Selkirk Mountains und ist bekannt für seine ausgedehnten Gletscherfelder. Durch den Park führt eine Strecke über den Rogers Pass, der über 1.000 Meter lang ist. Der Trans-Canada Highway führt über die Berge, die transkontinentale Eisenbahnstrecke führt durch zwei Tunnel. 1971 wurde der Rogers Pass zur National Historic Site of Canada erklärt. Für Profi- und Hobbyfotografen heißt das: Halten Sie diese historisch bedeutende Route in Bildern fest!

Und auch bei der abenteuerlichen Bootstour im Jasper National Park gilt es, die Kamera fest im Griff zu haben. Tipp für Fans der Geschichte: In der Goldgräberstadt Fort Steele sowie im Eisenbahnmuseum in Revelstoke gibt es zahlreiche Motive, die das kanadische Flair in historische Aufnahmen bannen lassen.

Weltstadtflair auf Reuthers Kanada Rundreise - zu Besuch in Vancouver

Wussten Sie, dass es in Vancouver und Toronto Filmstudios gibt, die Los Angeles und New York sehr wohl das Wasser reichen können? Mehr noch: Kanada wird als "Hollywood North" tituliert und ist nach den nordamerikanischen Städten Los Angeles und New York der drittgrößte Filmproduktionsstandort auf dem nordamerikanischen Kontinent. So wurde die Serie "Smallville" bis 2011 in Vancouver produziert, doch auch für den Science-Fiction-Film "I,Robot" oder den Film zur Serie "A-Team" wurden die Gebäude in Vancouver genutzt. Was aktuell in den 13 Studios gedreht wird? Machen Sie sich selbst ein Bild - und vielleicht kommt Ihnen ja auch der ein oder andere Star vor die Linse.

>>> Alle Reuthers Fotoreisen vermitteln die Besonderheiten der Landschafts-Fotografie und Portrait-Fotografie mittels entsprechender Motive. Sie erlernen den Blick für grafische Akzente und unterschiedliche Perspektiven sowie den Einsatz verschiedener Brennweiten. Es sind schließlich Feinheiten, die zu einer individuellen Fotoaufnahme führen. Für Frühaufsteher haben wir den Sonnenaufgang im Programm - für Nachtschwärmer den Sonnenuntergang. Und natürlich besprechen wir die Fotoaufnahmen der Teilnehmer in der Reisegruppe und prämieren am Ende einer Reuthers Fotoreise das beste Foto <<<

Wann fangen Sie die Traummotive auf der Reuthers Fotoreise in die Rockies ein?

Video Kanada Fotoreisen Leistungen Flugbuchung Finanzierung Kontakt Buchung Währungsrechner Reuthers Rewards Reise Shop Busreisen Motorradreisen Mietwagen Reisen