Busreisen Europa

Busreisen Europa

Mit dem Mini Bus auf Europa Rundreise

Landschaftlich einmalig - das ist die Tour durch Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich. Dabei stehen - getreu dem Tourtitel Alpen & Seen - der Chiemsee, der Mondsee, der Attersee, der Wolfgangsee, der Bodensee und der Starnbergersee auf dem Tourplan. Und um auch den Alpen Rechnung zu tragen, wird im Rahmen dieser Tour auch der Großglockner und die Zugspitze besucht. Mit dem Großglockner steht Österreichs höchster Berg (3.798 Meter) im Routenplan der Reuthers Rundreise entlang von Alpen und Seen. Die Zugspitze (2.962 Meter) hingegen stellt die größte Erhöhung Deutschlands dar. Auf der Reuthers Rundreise kommen insbesondere auch Freunde des kulinarischen Genusses voll auf ihre Kosten. Der Ausflug ins Elsass garantiert regionale Leckereien und einen leckeren Tropfen des Elsässer Weins.

Kulinarisch lecker wird's natürlich auch im schönen Italien. Doch Italien bietet so viel mehr als Pizza, Pasta, Sonne, Strand und Meer. Städte wie Florenz, Venedig und Verona gehören wohl zu den am häufigsten besuchten Städten in Bella Italia - und alle sind bei der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet. Als weiteres Ziel eines Italien-Trips empfiehlt sich die Toskana. Tipp: Auch hier sollten Sie die regionalen Spezialitäten kosten. Testen Sie das typisch toskanische salzlose Brot und nehmen Sie eines der berühmten Olivenöle mit nach Hause - das lässt Sie die Reuthers Rundreise durch die Toskana sicherlich lange im Gedächtnis behalten.

Kulinarische Highlights der Europa Rundreise: Tapas, Fisch und Whiskey

Tapas, Fisch, Schinken und Wein - darauf dürfen sich die Teilnehmer der Reuthers Rundreise nach Andalusien freuen. Während das Frühstück meist spartanisch ausfällt - und starker Kaffee auf eine süße Leckerei trifft, gibt's den Rest des Tages überall Tapas. Tipp: Kombinieren Sie bekannte und typisch andalusische Köstlichkeiten bei Ihrer Tapasauswahl, so können Sie regionales Essen kosten und bekanntes genießen.

Und was eint die Iren und die Schotten? Die Liebe zum Whiskey! Im Rahmen der Reuthers Rundreise durch Schottland steht sogar die Besichtigung einer Destillerie auf dem Programm. Knapp 100 Brennereien gibt es übrigens davon in Schottland. Klassifiziert wird der edle Tropfen indes durch die Region, aus der er stammt. In Irland wird das Getränk fast ausschließlich in drei Hauptproduktionsstätten hergestellt. Aber gibt es denn wirklich einen Unterschied zwischen schottischem und irischem Whiskey? Sicherlich, sagen Kenner. Der irische Whiskey schmecke süßer als die schottische Variante. Probieren Sie es am besten vor Ort aus. Bei der Reuthers Rundreise durch Schottland oder Irland.

Wo möchten Sie im Rahmen einer Reuthers Busreise auf Tuchfühlung mit Land und Leuten gehen?

Videos Busreisen Leistungen Flugbuchung Finanzierung Kontakt Buchung Währungsrechner Reuthers Rewards Reise Shop Fotoreisen Europa Motorradreisen Europa Mietwagen Reisen