Mit der Harley-Davidson auf der “Mother Road”: REUTHER-ENTERTAINMENTS zelebriert mit allen Route 66 Fans (s)eine Jubiläumstour!

Date: 2012-05-14 · Category: Company

Sie ist die “Mutter aller Straßen”, eine Legende, ein Name, der auf der Zunge zergeht: Route 66 – sobald dieser Begriff fällt, bekommen selbst hart gesottene Biker feuchte Augen und geraten in`s Schwärmen. Zwar ist America’s Mainstreet nach wie vor ein Besuchermagnet für Touristen jedweder Couleur, eine Legende und ein Traumziel jedoch für all` jene, denen Biken und das sprichwörtliche Benzin im Blut liegen.

Logisch, dass auch REUTHER-ENTERTAINMENTS, das Team für Traumreisen und hochwertige Motorrad-Touren, die Nostalgie-Route schätzt und hier spannende Erlebnisse für alle Teilnehmer bereit hält. Zumal im Jubiläumsjahr des Unternehmens, das heuer ein Vierteljahrhundert alt wird.

Und so plant das Team um Firmengründer Hermann Reuther, selbst ein begeisterter Harley-Fan, vom 15. bis 30. Juli ein ganz besonderes Erlebnis – die große Reuthers Anniversary Tour. Da sind magische Momente und unvergessliche Erlebnisse garantiert, denn schon die ersten Stunden haben es in sich. Die Teilnehmer erwartet ein VIP Empfang im Harley-Davidson Museum in Milwaukee. Getreu dem Motto, “Reuthers öffnet Türen”, führt die Besichtigung auch hinter die Kulissen und eröffnet Einblicke, die “normalen” Besucheraugen verborgen bleiben.

Nicht der einzige Ausflug in eine faszinierende und verschwiegene Welt. Denn auch bei einer Bootstour auf dem Lake Geneva ist Staunen angesagt: “Hier sieht man, unter anderem, die Villen der früheren Mafiabosse”, macht Hermann Reuther Lust auf die Tour.

Deren Highlights in Worte zu fassen, könnte Seiten füllen. So ist eine Dinner Party im legendären Hotel Del Coronado geplant, wo auch schon Marilyn Monroe zu Gast war und “Manche mögen’s heiß” gedreht wurde. Ein sehr gediegenes Ambiente also, wobei freilich auch an jene gedacht wird, die nicht immer auf der Sonnenseite leben: So fließt, im Rahmen der Tour, auch eine Geldspende zu Gunsten der Reuthers Children Charity. Ebenso bekommen die Teilnehmer – ganz wie es sich für eine Riesen-Geburtstags-Fete gehört -, auch selbst ein kleines Geschenk, nämlich ein Tour Video zur Erinnerung.

Mehr zu den exklusiven Motorrad-Reisen auf der legendären Route 66, zur speziellen Anniversary Tour sowie den anderen weltweiten Reisezielen findet sich bei Reuthers Motorradreisen auf reuthers.com

Zwar ist das diesjährige Event bereits ausgebucht, doch Reuthers wäre nicht Reuthers, würden nicht für Alle ihre ganz persönlichen Träume Realität werden: “Aufgrund der großen Nachfrage, soll diese spezielle Route 66 Tour nun jährlich im Juli stattfinden – im Geburtstagsmonat unseres Unternehmens”, so Hermann Reuther.

Reuthers